Adventskalender basteln

Sollen wir dieses Jahr wieder einen Adventskalender basteln?
Jetzt wo es abends wieder früher dunkel wird, wo das Wetter sich von seiner ungemütlichen Seite zeigt, zieht Mensch sich früh in die eigenen 4 Wände zurück. Dahin wo es kuschelig warm ist. Genau dann ist die Zeit, um sich selbige mit dem Basteln von Adventskalendern zu vertreiben. Adventskalender basteln macht mit Kindern unheimlich viel Spaß. Die ersten leuchtenden Augen, wenn der Adventskalender Gestalt annimmt. Träume von märchenhaften Geschenken, erste Geschichten von Weihnachtselfen, zaghaft gesummte Weihnachtslieder. Jaja, mit Kindern beginnt die Weihnachtszeit schon jetzt. Ist ja auch schön, oder?

Vorweihnachtlich: Adventskalender basteln mit Kindern
Vorweihnachtlich: Adventskalender basteln mit Kindern (Bild:

Aber welchen Adventskalender soll man nun basteln?
Ok – wir hier haben wie bereits berichtet schon einmal einen Adventskalender aus Klopapierrollen gebastelt. Die haben den Vorteil, dass die Klopapierrollen recht gut von außen bemalt oder beklebt werden können, während das Innere der Klopapierrollen recht gut für die Aufnahme von Kleinigkeiten geeignet sind. Wir füllten damals unseren Klopapier-Adventskalender mit Süßigkeiten, Nüssen und … Schleichtieren. Die lieben die Kids nämlich und spielen noch lange Zeit mit den Tierfiguren. Diese Dreingaben überleben die Zeit der Adventskalender spielend um mehrere Jahre. Bei Schokolade, Nüssen und Gummibärchen ist die Haltbarkeit nicht so berauschend.

Adventskalender zum Selberbasteln für Kinder
Adventskalender zum Selberbasteln für Kinder (Klicken Sie sich zum Set bei Amazon)

Oftmals braucht man zum Basteln eines Adventskalenders diverses Zubehör. Schere, Klebstoff, Pinsel und Farbe, Malstifte – die sollten zum Grundrepertoire in einem Kinderhaushalt gehören und brauchen wohl nicht gesondert aufgeführt werden. Oder etwas doch? Schauen Sie mal bitte bei Amazon vorbei, da gibt es immer günstige Angebote um den vielleicht etwas ausgebluteten Bestand aufzufüllen. Die Bestellung ist einfach und die Lieferungen gehen sehr schnell über die Bühne. Klar – ein Gang in den Supermarkt oder das Schreibwarengeschäft um die Ecke geht auch, bequemer ist es aber gleich vom Computer aus. (-> Bastelzubehör für Adventskalender bei Amazon bestellen)

Adventskalender basteln – Ressourcen im Internet

Viele Anregungen, um einen Adventskalender selber zu basteln, finden sich zuhauf im Internet. Die besten Ideen für das Basteln von Adventskalendern findet sich meiner Meinung nach auf der Hausfrauenseite. Hier sind sage und schreibe 48 Bastelideen für Adventskalender zusammen gekommen. Kurz und verständlich erklärt, können Sie hier mit Ihren Kindern einen Adventskalender basteln, der dann zur Adventszeit die Wartezeit für die Kinder auf Heiligabend auf angenehme Art und Weise verkürzt.

Anders sieht es oft bei farbigem Papier, Krepp, Schleifchen oder Geschenkpapier aus. Nicht zu vergessen Schablonen. Auch für Adventskalender kann man Figuren mit Schablonen zeichnen. Entweder die Kinder malen die gleich auf farbiges Papier oder erst auf weißes Papier, wobei dann die Figuren auch noch schön bemalt werden können. Ein so gebastelter Adventskalender, von den Kindern gestaltet und bemalt – das hat etwas ganz familiäres. Falls Sie hier auch noch Utensilien benötigen können Sie gern ebenfalls bei Amazon schauen (es gibt ja inzwischen fast nichts was da nicht zu haben ist) oder aber bei Buttinette unter vielen Bastelanleitungen und Bastelideen wählen – inkl. dem zugehörigen Bastelutensilien. Nicht umsonst lautet das Motto von buttinette: „am liebsten selbstgemacht“. Das ist da Programm!

Ich hoffe, dass ich Ihnen mit diesem Artikel Anregungen für das Basteln von Adventskalendern geben konnte. Adventskalender basteln mit Kindern ist genau das richtige für nasskalte und stürmische Herbstabende ganz in Familie. Probieren Sie es einfach mal aus.

Die Linkempfehlungen noch einmal im Überblick:

3 Gedanken zu “Adventskalender basteln

  1. Liebe Frau Dutschke, lieber Herr Dutschke,

    Bei einer Google-Suche nach Adventskalendern bin ich auf Ihre Seite gestoßen und habe folgendes Bild gefunden, das mir sehr gefällt: http://www.weihnachten-frohe.de/wp-content/uploads/2009/10/adventskalender-basteln.jpg

    Meinen Sie, ich könnte das Bild bis Weihnachten von Ihnen „borgen“ ? Es ginge auf die Webseite von http://www.tanjawekwerth.de, es geht um einen Banner der zur Seite http://www.lettra.de führt da dort ein literarischer Adventskalender ab morgen zu sehen ist.

    Da das mit den Bildrechten in Deutschland so kompliziert ist würde ich mich sehr freuen, Ihre Erlaubnis für die Nutzung des Bildes zu bekommen. Nach Weihnachten würde der Banner wieder verschwinden.

    Danke im Voraus, wenn ich heut nichts von Ihnen höre dann brauchen Sie sich nicht weiter um meine email zu kümmern – ich muss nämlich bis morgen den Banner veröffentlicht haben! Typisch Weihnachtszeit… bei uns immer auf den letzten Drücker.

    Liebe Grüße aus Madrid und eine frohe Vorweihnachtszeit wünscht Ihnen Ihre
    Katrina Deas

    (PS: habe Ihnen emails an die Adressen im Impressum geschickt und beide emails sind wieder zurückgekommen. So wie die Impressum-Lage in Deutschland ist sollten sie die emails updaten, meine Schwägerin hat mir ein paar Horrorgeschichten erzählt über gelangweilte Rechtsanwälte, die nach genau solchen Fehlern suchen… Lg, KD)

  2. Hallo Katrina,
    es tut mir echt leid, aber ich habe das Bild bei iStockphoto gekauft. In deren Lizenzrechten ist eine Weitergabe an Dritte nicht gestattet. Allerdings kostet das Bild in der kleinen Auflösung auch nur etwas mehr als 1€.
    Die Anmeldung ist recht einfach und es gibt da neben dem Bild noch zahllose andere Bilder. => Hier gehts zu iStockphoto.

    Und vielen Dank für de Hinweis mit dem Impressum. Ich habe die Mailadresse gleich angelegt.
    Viele Grüße aus dem verschneiten Ravensburg.

Schreibe einen Kommentar