Erlebnisse schenken – Trend für Weihnachten 2009

Glaubt man einer Umfrage der Konsumgöttinen so wünschen sich immerhin 21% der Deutschen ein Erlebnisgeschenk für sich selbst. Während Weihnachten 2009 etwas bei den Geschenken gespart wird, der Genuss selbst nicht zu kurz kommen soll, sehnen sich scheinbar viele nach Abwechslung. Denn nichts anderes sind Erlebnisgeschenke: der Ausbruch aus dem festen Alltagsgriff.

Ich kann das sehr gut nachvollziehen, auch wenn ich mir selbst eher wenig gönne. Ich weiß – das ist ein Fehler. Aber ich bin ein Gewohnheitsmensch. Sollte mich jemand vor die Frage stellen, welches Erlebniss oder Event ich mir schenken lassen würde, ich könnte auf Anhieb nichts sagen. Nicht mal kurz vor Weihnachten. Erlebnisgeschenke setze ich immer gleich mit Urlaub gleich. Das dies völlig falsch ist habe ich festgestellt, als ich mich mal auf die Suche nach diesen Erlebnissen oder Events gemacht habe, die man sich schenken lassen kann oder die man verschenken kann. Die Vielfalt ist recht groß und es ist für viele Geschmäcker was dabei. Eines haben wohl alle Erlebnisgeschenke gemeinsam: sie versprechen die Flucht vor dem Alltag. Zumindest kurzzeitig.

Gehen Sie mit mir doch auf einen mehrteiligen Streifzug durch die Welt der Erlebnisgeschenke. Weihnachten 2009 ist nah. Und vielleicht denken Sie bei dem einen oder anderen Tipp, dass dies bestimmt etwas für Sie ist. Oder sie kennen jemanden, der sich über so ein Erlebnisgeschenk sicher freuen würde.

Ich schaue mir die Erlebnisgeschenke genauer an und stelle Ihnen in dieser mehrteiligen Serie verschiedenste Erlebnisgeschenke für SIE und IHN und die ganze  Familie vor. Egal ob Sie Ruhe oder Abenteuer suchen, ob Sie Entspannung oder Aufregung erwarten – ich verspreche Ihnen, dass für jeden etwas dabei ist und Sie mit einem Erlebnisgeschenk ebenso willkommene Abwechslung wie auch bleibende Erinnerungen schenken können. Und wenn Sie sich nicht sicher sind welches Erlebnis Sie verschenken möchten, dann …. ja dann können Sie auch Erlebnisgutscheine verschenken, die bei den Veranstaltern eingelöst werden können. So überlassen Sie dem oder der Beschenkten die Wahl.

Folgende Anbieter von Erlebnisgeschenken werde ich bei meiner Recherche heranziehen:

Gern können Sie natürlich schon selbst stöbern gehen und sich von der Vielfalt angebotener Erlebnisse überraschen lassen. Vielleicht finden Sie ja etwas, was Sie unbedingt schon einmal machen wollten?

Schreibe einen Kommentar