Vorweihnachtlicher Ticker … 13.11.2011

Das Straubinger Wochenblatt sucht einen Weihnachtsengel.
Die Weihnachtsausgabe des Straubinger Wochenblatts ziert ein Weihnachtsengel. Und da die Engel in geflügelter Form so gewöhnlich sind, suchen die Straubinger eine Abwechslung: den sexy Weihnachtsengel. Das Wochenblatt sucht ein fesches (Hobby-)Model, das Lust hat, in einem professionellen Fotoshooting in Szene gesetzt und unser sexy „Weihnachtsengel 2011“ zu werden. Das Drumherum wie Friseur und Styling ist inklusive. So spart man sich die Kosten für das weihnachtliche Aufpolieren … 😉
+++
Kenn ich persönlich zwar nicht nachvollziehen, aber ich höre auch oft davon: Das Weihnachtsfest ganzin Familie wird zum Nebenkriegsschauplatz. Genervte Menschen in einer explosiven gemeinsamen Hölle namens Weihnachtsfest. az-web.de schlägt vor, die Familie und die Gäste vorab bereits in die Planung einzubeziehen und gibt Tipps, um dem Pulverfass „Weihnachten“ die Lunte zu entziehen.
+++
Ab dem 21. November 2011 können sich die Hamburger auf dem Gänsemarkt in weihnachtliche Stimmung versetzen. Der frühere Hanseatische Weihnachtsmarkt präsentiert sich 2011 in neuem Gewand und nennt sich „Alle Jahre wieder – Weihnachten in Hamburg auf dem Gänsemarkt“.
+++
Die in Singapur beheimatete Firma Karuma bringt eine speziell an Kinder gerichtetes Tablet auf den Markt: Das rund 9,7 Millimeter flache 7“-Tablet Playbase soll für rund 200 Euro pünktlich zum Weihnachtsgeschäft verfügbar sein.

+++

Schreibe einen Kommentar